Eindrückliche Fotografie

Bilder einer Krankheit

Der deutsche Fotokünstler Peter Granser verbrachte 6 Monate im Gradmann-Haus, einem Heim in der Nähe von Stuttgart, wo er Alzheimer-Kranke begleitete und fotografierte. Das Fotobuch erschien 2005 im Kehrer Verlag. Die Stiftung Sonnweid ermöglichte 2009 eine Neuauflage. Für seine Arbeit erhielt Granser mehrere Auszeichnungen.

Der von Michael Schmieder verfasste Text, der in seinem Buch «Dement, aber nicht bescheuert» in einer etwas längeren Version abgedruckt worden ist, hier für einmal zum Zuhören: Daniel Rohr, renommierter Schauspieler und Leiter des Zürcher Theaters Rigiblick versteht es ausgezeichnet, den fein gesponnenen und ironischen, zuweilen auch tragisch-komischen Inhalt des Briefes an Alois Alzheimer zu interpretieren.

 

 

erschienen: 17.05.2016

Kommentare